Psyche &
Orthomolekulare          
Medizin

Vortrag in Schweinfurt

Anzeige Herz

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind immer noch die Todesursache Nummer eins. Neben einem gesunden Lebensstil ist die bedarfsgerechte Versorgung mit Mikronährstoffen, zu denen u. a. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Aminosäuren gehören, die Grundvoraussetzung für die Gesunderhaltung des Herz-Kreislauf-Systems.

Warum das so ist, wird in diesem Vortrag eindrücklich erläutert – insbesondere an den drei wichtigsten Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und koronare Herzkrankheit. Außerdem wird auf die Möglichkeit der Labordiagnostik eingegangen, um Mikronährstoffmängel zu erkennen und zu beheben.

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem Vortrag ein:
»Mikronährstoffmedizin
bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen«

 

Wann:      
Freitag, den 24.11.2017
Wo:             
Panoramahotel Schweinfurt, Am Oberen Marienbach 1
in 97421 Schweinfurt
Referent:
Dr. med. Hans-Günter Kugler
von der Praxis für Mikronährstoffmedizin, DCMS GmbH

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Der Vortrag ist kostenfrei.
Bild: © psdesign1/fotolia.com

 

 

Zink sinnvoll bei psychiatrischen Erkrankungen

Zink und Psyche 540

Chinesische Wissenschaftler haben einen Fachartikel publiziert, der sich mit der Bedeutung von Zink bei psychiatrischen Störungen beschäftigte. Es gibt zunehmend Beweise dafür, dass eine Dishomöostase von Zink an der Pathophysiologie psychiatrischer Störungen beteiligt ist. Zink spielt eine wichtige Rolle im zentralen Nervensystem. Es befindet sich u.a. in den glutaminergen Neuronen im Bereich des limbischen Systems, einschließlich des Hippocampus, des Hypothalamus und des Mandelkerns - allesamt Strukturen, die mit Stimmung, Emotionen, Lernen und Gedächtnis zu tun haben. Zink kann die Aktivität der Nervenzellen beeinflussen, da es auf glutamaterge und GABAerge Rezeptoren einwirken kann.

Weiterlesen: Zink sinnvoll bei psychiatrischen Erkrankungen

Kontakt

Diagnostisches Centrum
für Mineralanalytik und Spektroskopie DCMS GmbH
Löwensteinstr. 9 
D 97828 Marktheidenfeld
Tel. 0049/ (0)9394/ 97030
info@angst-depressionen.com
Go to top